Ihre Charter-Hotline: +49 (0)69 - 920 205 22 Angebot anfordern

Deutsche Luftfahrzeug Vermittlung Logo

Boeing Business Jet (BBJ)

Boeing Business Jet

Auf der Basis des Verkehrsflugzeugs Boeing 737NG entwickelte der US-amerikanische Flugzeughersteller Boeing gemeinsam mit General Electric eine Serie von Geschäftsreise-Flugzeugen, die heute unter dem Namen Boeing Business Jet (BBJ) bekannt sind. Später kamen diese speziellen Versionen der Baureihen 747, 767, 777 und 787 hinzu. Die ursprüngliche BBJ wurde aus dem Rumpf der 737-700 und dem verstärkten Fahrwerk der 737-800 kombiniert. Die BBJ 2 und BBJ 3 sind größere Versionen, die auf der 737-800 und der 737-900 ER basieren und durch leistungsstärkere Triebwerke und zusätzliche Tanks eine größere Reichweite erzielen und zu den Langstrecken-Flugzeugen zählen. Der größte Unterschied zu den Passagier-Verkehrsflugzeugen liegt jedoch in der exklusiven Kabinenausstattung, die bei Jet Aviation, SR Technics und Lufthansa Technik nach Wunsch eingebaut wird. Das speziell geschulte Bordpersonal erfüllt alle Ihre Wünsche und sorgt so für einen angenehmen VIP-Flug. Die Boeing 737-900 BBJ wird von zwei bzw. drei erfahrenen Piloten geflogen.

Diese VIP-Flugzeuge können Sie über die Deutsche Luftfahrzeug Vermittlung anfragen und mieten.

Weitere Modelle von Boeing: BBJ 1, BBJ 2, BBJ 3, 747 VIP, 777 VIP, 787 VIP

Boeing Business JetTechnische Daten (BBJ 2):
• Spannweite: 35,79 m mit Winglets
• Länge: 39,48 m/Höhe: 12,57 m
• Passagiere: 20 bis 80 (je nach Konfiguration)
• Besatzung: 2 Berufspiloten + 2/3 Flugbegleiter/innen
• Triebwerke: zwei CFM56-7B24

Reisedaten:
• Geschwindigkeit: max. 920 km/h
• Reichweite: max. 6.500 km
• Dienstgipfelhöhe: 10.240 m

Deutsche Luftfahrzeug Vermittlung  UG (haftungsbeschränkt)
Klarastrasse 7
60433 Frankfurt

Ihre Charter-Hotline:
+49 (0)69 - 920 205 22

E-Mail: service@luftfahrzeug-vermittlung.de